Zur Website von IOGT Schweiz
Berghütte Hochwacht auf dem Romontberg
im Kanton Bern
An der Grenze zum Solothurner Teil der Jurahöhen liegt der Romontberg, benannt nach der Ortschaft zu seinem Fusse. Verstreut siedeln Bauernhöfe und Ferienhäuser auf dem Berg. Am nordöstlichen Rand des Siedlungsgebietes befindet sich in ruhiger Lage die Berghütte des Abstinenten-Sportclubs Hochwacht.
Vielfältige Vegetation
Mit knapp 1100 Metern noch unterhalb der Baumgrenze, prägen dichter Mischwald und saftige Weiden die Landschaft auf dem Berg. Ein breiter Rundweg mit sanften Steigungen führt einmal um den Berg. Auf den leicht abschüssigen Wiesen können kleine Kinder im Winter gefahrlos schlitteln.

Panorama vom Feinsten
Am südlichen Bogen des Rundwegs ist die Aussicht grandios. Weit öffnet sich der Blick auf die Alpenkette bis hin zu den drei Seen (Bieler, Neuenburger und Murtensee). Oft bedeckt eine dichte Wolkendecke das Mittelland, über die hinweg die Alpen den Horizont bilden.

 
Berghütte Hochwacht auf dem Romontberg

Berghütte Hochwacht auf dem Romontberg

Berghütte Hochwacht auf dem Romontberg

Berghütte Hochwacht auf dem Romontberg

  © 2003–2017 Abstinenten-Sportclub Hochwacht